+++  Online-Code für BilderBuchKino  +++     
Link verschicken   Drucken
 

HI[STORY] OF FOOD

01.12.2020 bis 05.01.2021

Die multimediale, interaktive Wanderausstellung HI[STORY] OF FOOD ist ein visuelles Erlebnis für junge Menschen, Jugendliche und Erwachsene. 

 

Sie regt an, globale Geschichte und heutige Verflechtungen von Nahrung, wie Zucker, Mais und Co. kritisch zu hinterfragen und verschiedene Perspektiven einzubeziehen. Lokale Küchen, transnationale Koch-Einflüsse, der lateinamerikanische Mais-Kult und auch Held*innen des Widerstands gegen Kolonialisierung oder Versklavung werden vorgestellt. Besucher*innen erhalten Tipps, wie sie selbst aktiv werden können für eine gerechte Ernährung.

 

Daten und Fakten, persönliche Geschichten, erklärende Texte und Infografiken, Fotos und QR-Codes zu Videos mit Musik, Interviews und Collagen, sowie weiterführende Informationen bieten unterschiedliche Zugänge für alle Sinne und Wahrnehmungstypen. Die Nutzung des Handys ist ausdrücklich erlaubt.

 

Die Ausstellung ist ein Projekt von SODI* und kann zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek besucht werden. Der Besuch von Klassen ist ausdrücklich erwünscht. Wir bitten darum, Klassen und Gruppen vorher in der Bibliothek anzumelden!

 

 

* SODI ist eine gemeinnützige Organisation der Entwicklungszusammenarbeit und setzt Bildungsprojekte um

 
 

Veranstalter

Stadtbibliothek Fürstenwalde

Domplatz 7
15517 Fürstenwalde/Spree

Telefon (03361) 557212
Telefax (03361) 557444

E-Mail E-Mail:
www.bibliothek.stadt-fuerstenwalde.de

Öffnungszeiten:
Montag 10-18 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch geschlossen (Veranstaltungen;Führungen)
Donnerstag 10-19 Uhr
Freitag 10-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr